<>

Ökumenische Songgruppe Schildesche

Willkommen auf unseren Seiten.

Wir sind ein gemischter Chor (S/A/T/B) im Alter von 15-60 Jahren.

Mit unserer Musik wollen wir zuallererst Freude bereiten, Herzen berühren und Menschen mit dem Geist Gottes anstecken. Dies tun wir in Konzerten und Gottesdiensten sowie durch unsere Veröffentlichungen (s. CD’s).

Insbesondere ist es unser Anliegen, die zwischenkirchlichen Beziehungen zu fördern. „Ökumene“ bedeutet für uns: „Das Haus, in dem wir alle wohnen“, und das ist die ganze Welt. Wir singen daher für unseren Planeten, die Bewahrung der Schöpfung und für Gerechtigkeit und Frieden unter den Menschen.

Durch die Wahl und Komposition der Instrumente geben wir jedem Stück einen eigenen, unverwechselbaren Klang. Zum Einsatz kommen neben klassischen Musikinstrumenten wie Gitarre und Klavier auch z.B. Geige, Klarinette, Flöten, Saxophon und Cajon. Die Kombination der verschiedenen Klangfarben und Rhythmen mit dem vierstimmigen Gesang zeichnet unsere Musik aus.

 


Aktuelles

Plakat Heimat Altstädter Nicolai

Konzert „Heimat“

Die thematischen Konzerte der Ökumenischen Songgruppe Schildesche sind mittlerweile ein Begriff in Bielefeld und darüber hinaus. Nach den Themen „Die Erde dreht sich zärtlich“ (Schöpfung/Umwelt), „In deinen Händen“ (Trauer/Tod/Leben), „Mit dem Feuer des Geistes“ (Pfingsten) und anderen widmen wir uns diesmal dem aktuellen, aber auch grundlegenden Thema „Heimat“.


Termine